Mollenblog

It`s all about beer…

Bier aus Bayern – Exportrekord

Wie man heute lesen kann, haben die Bayerischen Brauer im Jahr 2013 so viel Bier, wie noch nie zuvor, ins Ausland exportiert. In Deutschland ist der Konsum seit Jahren rückläufig, im Ausland scheint man der bajuwarischen Braukunst hingegen mehr abgewinnen zu können. 4,4 Millionen Hektoliter, ein Fünftel der gesamten Produktion, wurden exportiert. Nicht schlecht.  Hauptabnehmer in Europa sind dabei Italien, Österreich und Spanien. Interessant ist aber auch, dass China die USA als größter aussereuropäischer Abnehmer abgelöst hat.

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2019 by: Mollenblog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.